b.invoice von Besitec für zuverlässige E-Rechnungsprozesse

Besitec hat über die Jahre ein vielfältiges Leistungsangebot in den Bereichen IT, EDI und Softwarelösungen entwickelt, das nicht nur Logistikkunden nutzen, sondern auch Unternehmen in anderen Branchen. Besitec’s neustes Produkt im Portfolio ist b.invoice für die Optimierung, Automatisierung und Digitalisierung von Abrechnungsprozessen (elektronische Rechnungen bzw. E-Rechnungen).

Die Anforderung, Rechnungen zukünftig elektronisch auszutauschen und entsprechend zu archivieren wird in Deutschland für Unternehmen, die mit Geschäftspartnern im B2G Bereich zusammenarbeiten, ab dem 27. November 2020 Pflicht. Aber auch für alle anderen Unternehmen wird diese verlässlich, schnelle und transparente Art der Rechnungslegung die Zukunft sein.

Mit Hilfe von b.invoice werden Rechnungen in das von unseren Kunden gewünschten Format unter Berücksichtigung aktueller gesetzlicher Vorgaben konvertiert, gesendet und empfangen. Dies bedeutet, dass mit b.invoice Kunden entweder Rechnungen einfach in dem neuen XRechnungsformat (aber auch in anderen Formaten) über den von Besitec betriebenen PEPPOL Zugang an ihre B2G Geschäftspartner versenden können oder an ihre B2B Partner über die üblichen EDI Transportprotokolle.

Unternehmen verschiedener Branchen aus Schweden, Litauen, der Türkei, Kolumbien Kroatien und Deutschland haben b.invoice bereits im Einsatz, um gesetzliche Vorgaben für den Rechnungsversand zu erfüllen. Zudem spart es Zeit und Geld und ist zudem absolut zuverlässig, sicher und global anerkannt.

Lesen Sie mehr darüber, wie b.invoice funktioniert auf https://besitec.eu/en/b-products/b-invoice/ und melden Sie sich gerne bei uns, um Ihre Anforderungen zur E-Rechnung zu besprechen.

Kontakt: Jannik Stamm, EDI Consultant/Process Integration
Telefon: +49 40 359641 259
Email: jstamm@besitec.com

Sie haben noch weitere Fragen zu unserem Unternehmen oder möchten mit uns zusammenarbeiten?